Unnötigstes Angelzubehör?

Benutzeravatar
Alex
Beiträge: 192
Registriert: Di 26. Mai 2015, 23:02
Wohnort: Hameln

Unnötigstes Angelzubehör?

Beitragvon Alex » Do 22. Okt 2015, 07:14

In der weiten Welt vieler ach so toller Erfindungen gibt es natürlich auch immer wieder einiges an Schrott.

Was für Sachen die man wohl in jedem Angelladen findet fallen für euch unter "Dinge die die Welt nicht brauch"?
Raubfischcounter 2016

Hecht: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Zander: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Rapfen: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Bachforelle (ü 40): 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)

Benutzeravatar
flarfischangeln
Beiträge: 184
Registriert: Di 26. Mai 2015, 20:57
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Unnötigstes Angelzubehör?

Beitragvon flarfischangeln » Sa 24. Okt 2015, 11:36

Für mich ist die Rachensperre unnötig. Und ich meine die kann einen Hecht verletzten. Ich hatte zuletzt im Angelladen eine in der Hand und war entsetzt wie viel Spannung da drauf ist. Also für mich no go. :smpfeif:
:RFF:


Fische sind statistisch gesehen, die am seltensten überfahrenen Tiere.

Benutzeravatar
Alex
Beiträge: 192
Registriert: Di 26. Mai 2015, 23:02
Wohnort: Hameln

Re: Unnötigstes Angelzubehör?

Beitragvon Alex » So 25. Okt 2015, 23:53

In einem Verein wo ich mal drin war, stand die sogar in den Papieren unter "beim Fischen mit sich zu führen" :?

Die Teile sind/waren sinnvoll, wenn du einen Hecht abschlägst und mit Köderfisch angelst, weil eigentlich schlägt man ja den Fisch ab und hakt dann ab, aber das ist bei einem toten Hecht wirklich ne Herausforderung. Also bedingt unnötig finde ich...

Ganz unnötig finde ich diese 08/15 Stahlvorfächer die man im Laden oft einzeln kaufen kann, die es dann so in 15cm Länge gibt, nur die nutzen ja leider echt manche. :x
Raubfischcounter 2016

Hecht: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Zander: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Rapfen: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Bachforelle (ü 40): 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)


Zurück zu „Dies & Das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast