Wer kennt den?

Sämtliche Köder zum Angeln
Benutzeravatar
flarfischangeln
Beiträge: 185
Registriert: Di 26. Mai 2015, 20:57
Wohnort: Mönchengladbach

Wer kennt den?

Beitragvon flarfischangeln » Fr 23. Okt 2015, 20:09

Kennt einer von diesem Gufi den Hersteller oder Namen? Ich konnte im Net nichts finden?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:RFF:


Fische sind statistisch gesehen, die am seltensten überfahrenen Tiere.

Benutzeravatar
Alex
Beiträge: 192
Registriert: Di 26. Mai 2015, 23:02
Wohnort: Hameln

Re: Wer kennt den?

Beitragvon Alex » Do 12. Nov 2015, 13:06

Steht nichts drauf?

Eigentlich erkenne ich jeden guten Gummifisch sofort, also kann der nicht gut sein :smlachen:

Erster Gedanke war Cormoran Turbotail, aber dann müsste glaub Cora-Z drauf stehen. Der zweite der mir einfällt, komm ich selber nicht auf den Namen, aber die gabs mein ich eh nur in 20cm oder so
Raubfischcounter 2016

Hecht: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Zander: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Rapfen: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Bachforelle (ü 40): 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)

Benutzeravatar
flarfischangeln
Beiträge: 185
Registriert: Di 26. Mai 2015, 20:57
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Wer kennt den?

Beitragvon flarfischangeln » Do 12. Nov 2015, 21:20

Der ist von Iron Claw Slim Jim. Der läuft super und ich hatte schon paar ordentliche Attacken drauf. Die waren alle um die 60 -65 cm. Ich konnte jetzt 3 neue erwerben. Der war ganz.schön zerbissen. :smluck:
:RFF:


Fische sind statistisch gesehen, die am seltensten überfahrenen Tiere.

Benutzeravatar
Alex
Beiträge: 192
Registriert: Di 26. Mai 2015, 23:02
Wohnort: Hameln

Re: Wer kennt den?

Beitragvon Alex » Fr 13. Nov 2015, 04:01

So rein vom Stil kommt der dem Quantum Gopher recht nahe (breiter Rücken, hohe Form, ähnlicher Schwanz) und genau diese Bauart mag ich bei Gummifischen gar nicht mehr. Zander saugen und falten ja bekanntlich und diese "Kopyto-Form" bringt einfach mehr Fehlbisse. Bei mir ist jeder Köder im Verhältnis zur Größe möglichst schlank und wenn es um Hechte geht gibt es eh einen Gummifisch, gegen den alle anderen versagen :-)
Raubfischcounter 2016

Hecht: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Zander: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Rapfen: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Bachforelle (ü 40): 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)

Benutzeravatar
flarfischangeln
Beiträge: 185
Registriert: Di 26. Mai 2015, 20:57
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Wer kennt den?

Beitragvon flarfischangeln » Fr 13. Nov 2015, 09:44

Was ist dein Favorit für Hecht?
:RFF:


Fische sind statistisch gesehen, die am seltensten überfahrenen Tiere.

Benutzeravatar
Alex
Beiträge: 192
Registriert: Di 26. Mai 2015, 23:02
Wohnort: Hameln

Re: Wer kennt den?

Beitragvon Alex » Fr 13. Nov 2015, 13:43

Ganz klar der Salt Shaker von Lunker City. Es gibt keinen GuFi der so geil flankt, vor allem am Football gefischt und je nachdem wie viel Gramm Jig man fischt taumelt er wie tot zu Grund oder aber spielt auch beim Absinken. Dazu kommt eine klasse Farbauswahl, mehrere Größen, ein guter Preis und im Vergleich zu Keitech z.b. überlebt ein Shaker zumindest auch mal mehr als einen Hecht
Raubfischcounter 2016

Hecht: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Zander: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Rapfen: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Bachforelle (ü 40): 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)

Benutzeravatar
flarfischangeln
Beiträge: 185
Registriert: Di 26. Mai 2015, 20:57
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Wer kennt den?

Beitragvon flarfischangeln » Fr 13. Nov 2015, 20:46

Was hältst du von den Fox Gufis. Gerätehändler hat jede Menge reinbekommen. Ich habe mir paar Latschen mitgnommen. Werde die Sonntag mal testen.
:RFF:


Fische sind statistisch gesehen, die am seltensten überfahrenen Tiere.

Benutzeravatar
Alex
Beiträge: 192
Registriert: Di 26. Mai 2015, 23:02
Wohnort: Hameln

Re: Wer kennt den?

Beitragvon Alex » So 15. Nov 2015, 14:44

Kommt drauf an was von Fox.

Die Shads sind ok, aber wirklich gut sind vor allem der Tiddler Fast, der Zander Pro und der Spikey
Raubfischcounter 2016

Hecht: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Zander: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Rapfen: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Bachforelle (ü 40): 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)

Benutzeravatar
flarfischangeln
Beiträge: 185
Registriert: Di 26. Mai 2015, 20:57
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Wer kennt den?

Beitragvon flarfischangeln » So 15. Nov 2015, 16:48

Zander Pro habe ich mir gestern geholt. Wollte eigentlich heute los. Habe mir aber eine tierische Erkältung eingefangen. :smbett:
:RFF:


Fische sind statistisch gesehen, die am seltensten überfahrenen Tiere.


Zurück zu „Angelköder - Naturköder - Kunstköder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste