Würmer selber suchen oder kaufen?

Sämtliche Köder zum Angeln
Benutzeravatar
KoffjeUwe
Beiträge: 110
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 05:55
Wohnort: Remels

Re: Würmer selber suchen oder kaufen?

Beitragvon KoffjeUwe » So 5. Jul 2015, 13:46

Bei uns geht an den Hot-Spots trotz Sonne immer noch was. Dauert nur etwas länger, bis man die gewünschte Menge gefunden hat. :-)
Moi ist neit...
Groetjes Uwe...

Benutzeravatar
KoffjeUwe
Beiträge: 110
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 05:55
Wohnort: Remels

Re: Würmer selber suchen oder kaufen?

Beitragvon KoffjeUwe » Di 7. Jul 2015, 10:43

Und wo gibt es denn Wurmerde zu kaufen? :shock: Und was kostet die? Vielleicht mache ich mich dann damit selbstständig... ;)
Moi ist neit...
Groetjes Uwe...

Benutzeravatar
Alex
Beiträge: 192
Registriert: Di 26. Mai 2015, 23:02
Wohnort: Hameln

Re: Würmer selber suchen oder kaufen?

Beitragvon Alex » Di 7. Jul 2015, 18:41

Das keine Wurmerde wie du meinst, sondern wirklich Erde

Ich hab 7 Euro für 10l oder so bezahlt, gibts im Angelladen und auf diversen Internetseiten hatte ich die auch schon gesehen
Raubfischcounter 2016

Hecht: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Zander: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Rapfen: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Bachforelle (ü 40): 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)

Benutzeravatar
störtebeker
Beiträge: 136
Registriert: So 31. Mai 2015, 21:24
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Würmer selber suchen oder kaufen?

Beitragvon störtebeker » Di 7. Jul 2015, 19:00

Ich mach dir ein Sonderpreis ... ab 100 L 5 € pro 10 L :smbaeh: :roll: :smbaeh: Ich glaube frisch gestochene , stinknormale Erde von der Wiese nebenan mit 2 Händen Laubgebrösel vermengt tut es auch/besser !
" Dunkel die andere Seite sie ist , seeehr dunkel...."
" Joda, halts Maul und iss dein Toast "

Benutzeravatar
KoffjeUwe
Beiträge: 110
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 05:55
Wohnort: Remels

Re: Würmer selber suchen oder kaufen?

Beitragvon KoffjeUwe » Di 7. Jul 2015, 19:14

Alex hat geschrieben:
Ich habe mir dafür Holzkisten besorgt, wo mal Mandarinen oder so drin waren und 25l Wurmerde (ungedüngt mit Nahrungsmitteln) besorgt. Mein Gedanke war nun die Kisten mit Zeitung auslegen, Wurmerde rein und ab in Kühlschrank.


Du hast aber Wurmerde geschrieben, habe es nur so übernommen. Hier bei uns gibt es sowas nicht. Auch noch nie davon gehört. Würde sich auch nicht lohnen aufm Land. In der Stadt kann ich das noch gerade eben so nachvollziehen. Nimms nicht persönlich Alex, aber ich halte das für Nepp. Ähnlich wie den gereinigten Spielsand für Kinder, den man kaufen kann.

Wie Störtebeker es schon geschrieben hat. Die normale Erde ist völlig ok. Bißchen Laub, gerne auch Papierschnipzel oder hin und wieder mal nen Kaffeesatz und fertig. Ggf. Etwas Moos oben drauf, das die Feuchtigkeit sich besser hält. :smluck:
Moi ist neit...
Groetjes Uwe...

Benutzeravatar
flarfischangeln
Beiträge: 185
Registriert: Di 26. Mai 2015, 20:57
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Würmer selber suchen oder kaufen?

Beitragvon flarfischangeln » Di 7. Jul 2015, 19:21

Die Wurmerde gibt es bei uns im Angelladen auch. Sieht wie gehäckselte Eierkartons aus. Normaler Mutterboden mit Laub vermischt ist das Beste. :smluck:
:RFF:


Fische sind statistisch gesehen, die am seltensten überfahrenen Tiere.

Benutzeravatar
Alex
Beiträge: 192
Registriert: Di 26. Mai 2015, 23:02
Wohnort: Hameln

Re: Würmer selber suchen oder kaufen?

Beitragvon Alex » Mi 8. Jul 2015, 16:39

Ne immer noch was anderes; mal ein Link als Beispiel:

http://www.amazon.de/Spezial-Wurmerde-Z ... B00DXL3HYE
Raubfischcounter 2016

Hecht: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Zander: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Rapfen: 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)
Bachforelle (ü 40): 0 Stk. (Jahresbest: xxxcm)

Benutzeravatar
Wedsta
Beiträge: 8
Registriert: Di 25. Aug 2015, 15:22

Re: Würmer selber suchen oder kaufen?

Beitragvon Wedsta » Di 25. Aug 2015, 19:59

Ich gehe meistens nach einem Regenschauer und wenns dunkel ist ins Feld und suche mir dort die Würmer zusammen. Eigentlich sammel ich sie nur vom Boden auf. Kopflampe hab ich mit ner Strumpfhose verdunkelt.


Zurück zu „Angelköder - Naturköder - Kunstköder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast