Karpfenrolle

Angelrollen
Benutzeravatar
Moderlieschen1990
Beiträge: 50
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 23:30
Wohnort: Köln

Karpfenrolle

Beitragvon Moderlieschen1990 » Mo 13. Jul 2015, 09:58

Ich will es mal kurz machen. Ich suche eine günstige Karpfenrolle mit Freilauf. Sie sollte nicht mehr wie 60 € kosten. Im Internet sind ja tausend Angebote zu sehen. Vieleicht hat hier einer einen Tip was man da so nimmt. Später kann man ja noch immer eine gute Shimano nehmen, wenn mir die Karpfenangelei gefällt. Danke schon mal im voraus. :smluck:
Ein schlechter Tag beim Fischen, ist besser als ein guter Tag bei der Arbeit.

Benutzeravatar
flarfischangeln
Beiträge: 185
Registriert: Di 26. Mai 2015, 20:57
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Karpfenrolle

Beitragvon flarfischangeln » Mo 13. Jul 2015, 10:24

Lege noch paar Euros drauf, und hole dir die Penn Slammer . die ist ihr Geld wert.
http://www.ebay.de/itm/PENN-Slammer-460 ... 1742923445
:RFF:


Fische sind statistisch gesehen, die am seltensten überfahrenen Tiere.

Benutzeravatar
Moderlieschen1990
Beiträge: 50
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 23:30
Wohnort: Köln

Re: Karpfenrolle

Beitragvon Moderlieschen1990 » Di 14. Jul 2015, 10:57

Danke für den Tip. Habe mir die Penn bestellt. :smluck:
Ein schlechter Tag beim Fischen, ist besser als ein guter Tag bei der Arbeit.

Benutzeravatar
flarfischangeln
Beiträge: 185
Registriert: Di 26. Mai 2015, 20:57
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Karpfenrolle

Beitragvon flarfischangeln » Mi 15. Jul 2015, 01:44

Gute Wahl. Ein Vereinsmitglied benutzt die auch. Und ist zufrieden. :smluck:
:RFF:


Fische sind statistisch gesehen, die am seltensten überfahrenen Tiere.

Benutzeravatar
hechtjogie
Beiträge: 40
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 07:17

Re: Karpfenrolle

Beitragvon hechtjogie » Mi 15. Jul 2015, 06:59

Jep habe die auch und muss sagen top Rolle :smluck:

Benutzeravatar
Moderlieschen1990
Beiträge: 50
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 23:30
Wohnort: Köln

Re: Karpfenrolle

Beitragvon Moderlieschen1990 » Mi 22. Jul 2015, 21:53

Danke für den Tip. Die Rolle ist super. :smluck:
Ein schlechter Tag beim Fischen, ist besser als ein guter Tag bei der Arbeit.

Benutzeravatar
flarfischangeln
Beiträge: 185
Registriert: Di 26. Mai 2015, 20:57
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Karpfenrolle

Beitragvon flarfischangeln » Mi 22. Jul 2015, 23:56

:smluck:
:RFF:


Fische sind statistisch gesehen, die am seltensten überfahrenen Tiere.


Zurück zu „Rollen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast